Futurama

Der neue Comedy-Abend

Matt Groening - der Schöpfer der beliebten "Simpsons" - erzählt uns mit der Science-Fiction-Zeichentrickserie "Futurama", wie er sich New York und die Welt im Jahr 3000 vorstellt. Er tut dies mit der bekannten Mischung aus Satire, Zynismus und Fantasie, der keine Grenzen gesetzt sind. Hauptdarsteller ist der 25-jährige Fry, der sich versehentlich am 31. Dezember 1999 in einer Kältekammer einschließt und erst 1000 Jahre später wieder erwacht ...

Zum Episoden-Guide

Kommende Folgen

Freier Wille

Bender steht wegen eines Verbrechens vor Gericht. Sein Anwalt greift zu einem brillanten Verteidigungskniff und erklärt dem Richter, dass Bender als programmierter Roboter nicht über einen freien Willen verfüge und somit a...

Alles zur Folge

Matrix Revolutions

Fry ist traurig: Er hat das Gefühl, dass Professor Farnsworth - sein einziger Verwandter - sich nicht genug um ihn kümmert. Schließlich erfährt er, dass es doch noch weitere Verwandte gibt, nämlich die Eltern von Professor...

Alles zur Folge