Über die Sendung

Mackenzie "Mickey" Murphy genießt das Leben, hat ein großes Mundwerk und raucht wie ein Schlot. Als ihre reiche Schwester und ihr Mann plötzlich gezwungen sind, das Land zu verlassen, wird sie mit deren Hausangestellten Alba und den drei verwöhnten Kindern Sabrina, Chip und Ben zurückgelassen. Sie lernt, dass Kinder anderer Menschen grauenhaft sein können und Erziehung nicht gerade ein Spaziergang im Park ist ...

The Mick - Darum geht’s

Mackenzie "Mickey" Murphy ist als Babysitterin ein Albtraum: Sie ist unreif, trinkt gerne und gerät regelmäßig mit der Polizei in Konflikt. Gut, dass Mickey niemals Kinder haben wollte. Doch als sie total pleite auf der Gartenparty ihrer reichen Schwester Poodle auftaucht, läuft ihr derangiertes Leben total aus dem Ruder: Poodle und ihr Mann werden wegen Steuerhinterziehung festgenommen. Mickey bleibt nur eine Wahl: Um Geld zu bekommen, muss sie bis zu deren Freilassung auf Poodles verzogene Kinder aufpassen. Keine leichte Aufgabe, denn die 18-jährige Sabrina ist ein Biest, das Mickey bei jeder Gelegenheit die Stirn bietet. Der arrogante 13-jährige Chip glaubt, mit Geld könne man alles kaufen, und Ben ist mit seinen sieben Jahren bereits ein krankhafter Sonderling. Mit Hilfe der gutgläubigen Haushälterin Alba versucht Mickey, den Gören Manieren beizubringen - etwas wovon sie selbst absolut keine Ahnung hat ...

"The Mick" Staffel 2 - ab 20.09.2019, immer freitags mit Doppelfolgen ab 22:55 Uhr auf ProSieben MAXX und im Anschluss kostenlos im Stream!

Weitere beliebte Sendungen