Zutaten fürPortionen

1 Weißbrot oder Ciabatta
1 Knoblauchknolle
100 g Butter
20 Jakobsmuscheln
500 g Bacon
1 Prise Szechuan Pfeffer
1 Prise Kreuzkümmel
1 Prise Koriander
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Die Jacobsmuscheln mit etwas frischem Limettensaft beträufeln. Dann je drei Jacobsmuscheln mit jeweils einer Scheibe Bacon umwickeln und auf einen Holzspieß spießen. Die Spieße sollte vorher gewässert werden, damit sie nicht anbrennen.

Für die Soße Orangensaft mit Szechuan Pfeffer, Koriander und Kreuzkümmel aufkochen und alles einreduzieren lassen.

Für das Garlic Bread weiche Butter mit Knoblauch und Salz vermengen und das Ciabatta in Scheiben schneiden. Nun die Brotscheiben mit der Butter einstreichen und auf den Grill legen. Schön anrösten lassen. 

Nun die Jocaobsmuscheln mit dem Knoblauchbrot auf einem Teller anrichten und die Soße über die Spieße geben.