Folge verpasst? Kein Problem. Melde dich jetzt an und schaue kostenfrei deine Lieblingssendung.
Teilen
Merken
One Piece

Hiyoris Geständnis! Wiedersehen auf der Banditenbrücke

Staffel 16Episode 95312.09.2022 • 18:30

Auf Onigashima kommt es zum großen Duell zwischen Big Mom und Meister Kaido. Die beiden Kaiser geben alles, weswegen Kaidos Anhänger fürchten, dass die Insel zerstört werden könnten. In Udon haben Ruffy und seine Freunde derweil die Kontrolle übernommen!

One Piece Folge 953: Hiyoris Geständnis! Wiedersehen auf der Banditenbrücke

In Onigashima setzen Kaidou und Big Mom ihren Streit fort. Queen kontaktiert Udon. Babanuki, der von Tama gezähmt wurde, gibt Queen einen falschen Bericht.

Zurück in Udon lernt Hyogoro die anderen Yakuza-Anführer wieder kennen, die sich der Rebellion anschließen.

An der Oihagi-Brücke haben Hiyori und Kawamatsu ein herzliches Wiedersehen. Das Wiedersehen wird unterbrochen, als eine Gruppe von Beasts Pirates auftaucht, die sich an Gyukimaru rächen wollen. Zorro und Kawamatsu besiegen die Angreifer und Gyukimaru flieht, während Zorro ihm hinterherläuft.

Worum geht es in One Piece?

One Piece ist ein Manga von Eiichiro Oda, einem berühmten Mangaka aus Japan. Der Manga erschien erstmals 1997 in der Shueisha-Zeitschrift Weekly Shonen Jump und wurde zwei Jahre später, 1999, als Anime adaptiert. One Piece erzählt die Geschichte von Monkey D Ruffy, einem Jungen, der der König der Piraten werden will. Ruffy isst versehentlich eine Teufelsfrucht, die ihm einen gummiartigen Körper verleiht, im Austausch für seine Fähigkeit zu schwimmen. Zehn Jahre später sticht Ruffy in See, um seine eigene Mannschaft zu finden und den legendären Schatz des ehemaligen Piratenkönigs Gol D. Roger, auch bekannt als das „One Piece“, zu bergen.

Weitere ganze Folgen "One Piece" kostenlos streamen

Mehr über One Piece: