- Bildquelle: Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation © Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Start der neuen "One Piece"-Folgen: Wano Kuni - Akt 3

Am 16. September 2022 lief auf ProSieben MAXX die 957. Folge "One Piece" und zugleich die 66. Folge des "Wano Kuni"-Arcs, der bisher längsten zusammenhängenden Geschichte der Animeserie. Klar, dass ihr Fans euch nun fragt, wann es weitergeht, denn schließlich wird es gerade richtig spannend!

Kaido und Big Mom haben sich verbündet und sinnen auf die Weltherrschaft, Zorro hat sich das Schwert Enma gesichert und damit eine der zwei bekannten Waffen, die Kaido je verletzt haben, in der Hand und Ruffy bekommt so langsam seine neue Haki-Technik unter Kontrolle. Es riecht nach Revolution.

Jetzt geht es mit Ruffys spannenden Abenteuern auf ProSieben MAXX in die nächste Runde. Ab 1. Dezember 2022 gibt es Montag bis Freitag um 18:30 Uhr wieder täglich eine neue Folge in Erstausstrahlung. Mit diesen Episoden wird der "Wano Kuni"-Arc mit dem dritten Akt in deutscher Synchronisation fortgesetzt.

Welche Episoden zeigt ProSieben MAXX ab Dezember?

Es geht bei den Folgen genau da weiter, wo wir im September aufgehört haben. Am 1. Dezember ist Episode 958 zu sehen und dann gibt es täglich fortlaufend eine neue Folge. Damit kommen wir einem weiteren Meilenstein (einem Wegweiser-Poneglyph sozusagen) immer näher, nämlich der 1000. Episode. Auch diese wird bei den kommenden Folgen mit dabei sein. Also haltet eure Party-Piratenhüte bereit für dieses Jubiläum!

Hier gibt es einen Überblick über alle Arcs von "One Piece".

Das passiert in den neuen Folgen "One Piece"

Hier bekommt ihr einen kleinen Einblick, was euch in den neuen Folgen von "One Piece" erwartet. Keine Sorge, wir spoilern keine wichtigen Plot-Twists. Denn auf dem Weg zum One Piece gibt es keine Abkürzung, man muss das ganze Abenteuer erleben!

Der zweite Akt des "Wano Kuni"-Arcs endete damit, dass Momonosuke, Kinemon und die anderen Akazaya-Samurai sich zum Angriff auf Kaido bereitmachten. Sie haben viele Verbündete zusammengetrommelt, darunter viele Samurai des Landes, die ehemaligen Gefangenen aus dem Gefängnis Udon und natürlich Ruffy und die Strohhutpiraten.

Kampf gegen Kaido: Angriff auf Onigashima

Am Tag des Feuerfestivals wollen sie alle gemeinsam zur Insel Onigashima übersetzen, wo Piratenkaiser Kaido sein Hauptquartier hat. Ein großes Fest wird an diesem Tag dort stattfinden, wodurch Kaido und seine Bestienpiraten abgelenkt und vom Angriff überrascht werden sollen.

Doch am Treffpunkt warten die Akazaya vergeblich. Niemand ist gekommen. Ist Ruffy mal wieder Hals über Kopf allein losgestürzt? Hat vielleicht Zorro die Navigation übernommen und aus Versehen alle in Skypia versammelt? Oder steckt eine List des Feindes dahinter? Auf jeden Fall warten mit Kaido und seiner neuen Verbündeten Big Mom die mächtigsten Gegner, die Ruffy und seine Freunde je hatten.

Wie das Abenteuer weitergeht, seht ihr ab 1. Dezember 2022 auf ProSieben MAXX sowie auf Joyn in deutscher Erstausstrahlung.

Bis dahin: Trainiert euer Haki und schärft eure Schwerter! Außerdem könnt ihr so lange eine weitere spannende Serie miterleben: In "Dragon Quest: The Adventure of Dai" bricht ein neuer Held zu Abenteuern in einer Welt voller Monster, Magie und merkwürdiger Zaubersprüche auf. Die Animeserie, deren Figuren der Erfinder von Dragon Ball entickelt hat, wurde bisher in Deutschland noch nie gezeigt. Die Folgen gibt es Montag bis Freitag um 18:30 Uhr (sowie online im Stream).

 

So kannst du dir bis zum Start die Zeit vertreiben:

Aktuelle Anime-Serien-News

Aktuelle Anime-Film-News