Tokyo Ghoul

Die zweite Staffel

Kommende Episode

Phoenixbaum

Eine große Gruppe von Ghulen, die sich Phoenixbaum nennt, terrorisiert den elften Bezirk und tötet viele Polizisten. Ken erfährt, dass seine Schöpferin Liz in Verbindung mit Phoenixbaum steht. Es sieht so aus, als stünde ein Krieg zwischen Mensche...

Alles zur Folge

Die erste Staffel

Die Story

Mein Leben als Ghul

Ken Kanekis werden Organe eines sterbenden Ghuls eingepflanzt, was ihn selbst zum halben Ghul macht. Er erforscht die in der Kanalisation Tokios verborgene Gesellschaft der Ghule und wird aber als Halb-Ghul ebenfalls zum Ziel ihres Hungers

Mehr erfahren

Die Bilder zur Serie

Tokyo Ghoul Root A


ProSieben MAXX zeigt die zweite Staffel der Anime-Serie ab dem 03. August 2016 in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstags um 00:00 Uhr in deutscher Erstausstrahlung, ungeschnitten und deutsch synchronisiert. Alle Folgen können Sie sich sieben Tage nach TV-Ausstrahlung in voller Länge kostenlos online anschauen auf ProSiebenMAXX.de

Zur Sendung:Ken Kaneki, Student der Literatur, wurde von einem hungrigen Ghul attackiert und überlebte schwer verletzt, als ein Gerüst auf seinen Angreifer fiel. Im Krankenhaus pflanzte ihm Dr. Kanou Organe des Monsters ein. Als Ken erwachte, war er nur mehr zur Hälfte ein Mensch und von einem quälenden Hunger auf Menschenfleisch erfüllt. Während er in der ersten Staffel darum kämpfte, seine Menschlichkeit zu erhalten, gibt er sich in der zweiten Staffel "Root A" ganz seiner Ghul-Seite hin. Er schließt sich der radikalen Gruppierung "Phönixbaum" an.

Du magst uns?