Futurama

Der neue Comedy-Abend

Matt Groening - der Schöpfer der beliebten "Simpsons" - erzählt uns mit der Science-Fiction-Zeichentrickserie "Futurama", wie er sich New York und die Welt im Jahr 3000 vorstellt. Er tut dies mit der bekannten Mischung aus Satire, Zynismus und Fantasie, der keine Grenzen gesetzt sind. Hauptdarsteller ist der 25-jährige Fry, der sich versehentlich am 31. Dezember 1999 in einer Kältekammer einschließt und erst 1000 Jahre später wieder erwacht ...

Zum Episoden-Guide

Kommende Folgen

Roswell gut - alles gut

Fry möchte seinem Großvater Enus einen kleinen Besuch abstatten und reist zu diesem Zweck in die Vergangenheit. Um seinen Opa, der im Jahre 1947 auf dem Armeestützpunkt Roswell stationiert war, vor dem Militär zu bewahren,...

Alles zur Folge

Geschichten von Interesse (2)

Die von Professor Farnsworth entwickelte "Was wäre wenn ..."- Maschine kommt erneut zum Einsatz. Diesmal zeigt die geniale Erfindung, dass Bender als menschliches Individuum nur noch saufen und fressen würde. Fry erfährt d...

Alles zur Folge

Facebook